PowerShell DevOps Cloud Automation #DevOps

Summertime is here and we’ve been humming along on some new releases. To start the season, we’d like to announce support for PowerShell with our handy new module found here. With this Windows engineers can now take programmatic advantage of ProfitBricks and the functionality found in the Cloud API all through familiar tooling. You can … weiterlesen »

Datenschutzverstoss: Bußgeld erlassen – Safe Harbor kostet Geld

Datenschutzverstoss kostet Geld. Bußgeld. Soviel ist jetzt klar. Bereits seit dem EuGH-Urteil vom letzten Oktober sollte jedem bewusst sein, dass sich Unternehmen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten nicht mehr auf Dienstleister aus den USA stützen können, wenn sich diese auf das sog. Safe Harbor-Abkommen berufen. Hauptgrund: Die Gefahr, dass von Seiten der US-Behörden ungenügend transparent … weiterlesen »

ITIL in the Public Cloud – Maintain Complete Control

ITIL in the Public Cloud is definitely on the rise. Keeping tabs on your own IT environment isn’t an easy task these days. Constant changes, including in the context of the digital transformation, and rising levels of complexity are making it harder for IT managers to provide a fail-safe, reliable IT infrastructure with all the … weiterlesen »

High Availability mit Vyatta

Wenn ein Gateway ausfällt, sollte Ihr Service nicht beeinträchtigt werden. Dies kann mit bestimmten Software-Appliances wie beispielsweise Vyatta sichergestellt werden. Damit lassen sich Gateway-Failover-Szenarien gestalten, die den reibungslosen Betrieb sicherstellen, auch wenn ein Gateway ausfallen sollte. In einem solchen Gateway-Failover-Szenario können bis zu 20 Gateways aufgesetzt werden, die als aktive bzw. passive Hosts die Netzwerkverbindung eines ausgefallenen “Masters” übernehmen. … weiterlesen »

Privacy Shield im Gewitter – ungenügender Datenschutz steht mächtig im Regen

Das sog. Privacy Shield wird gerade richtig nass. Nachdem ‘Safe Harbor’ vom EuGH als schieres Alibi-Feigenblatt entlarvt worden war, wenn es darum geht, die Verarbeitung personenbezogener Daten dann zu schützen, wenn die Bearbeitung durch Unternehmen erfolgt, die ihren Hauptsitz in den USA haben, sollte die Nachfolgeregelung – das sog. Privacy Shield – nachbessern. Kern von … weiterlesen »

Ohne Cloud geht es nicht mehr, aber bitte ‘Located in Germany’

Vor wenigen Tagen erschien der “Cloud-Monitor 2016” von KPMG – durchgeführt von der Research-Division des Bitkom. Diese Studie, für die ein repräsentativer Querschnitt von Entscheidern deutscher Unternehmen befragt wurde, kommt zu einem recht eindeutigen Schluss: Ohne Public Cloud geht es künftig nicht mehr. Zumindest gilt dies, wenn man sich nicht signifikanten Wettbewerbsnachteilen aussetzen möchte. Denn ein … weiterlesen »

Virtualisierung am Bau erleichtert Projekt-Koordination

So ein Hausbau ist ein kompliziertes Unterfangen: Zahlreiche Menschen haben ein Mitspracherecht – von den Architekten über die Bauherren, Gutachter und Anlagenbauer bis hin zu den Behörden und vielleicht sogar den späteren Mietern. Dass da die Kommunikation nicht immer ganz reibungslos läuft, liegt auf der Hand. Was diese Feststellungen mit Infrastructure as a Service zu … weiterlesen »