Vermutete Sicherheitslücke in Prozessor-Design bzw. -architektur (bekannt als “Spectre” bzw. “Meltdown”)

Donnerstag, 4. Januar 2018, in News, von Mark Neufurth

Vermutete Sicherheitslücke in Prozessor-Design bzw. -architektur (bekannt als “Spectre” bzw. “Meltdown”)

Sicherheitslücke bei Prozessoren: Sowohl das ProfitBricks IT-Security Team als auch die Produktentwicklung nehmen diese Sicherheitslücke sehr ernst und untersuchen bereits seit Bekanntwerden mit Hochdruck mögliche Effekte der Schwachstellen bei Prozessoren unterschiedlicher Hersteller auf die Systeme von ProfitBricks. Dabei arbeiten wir eng mit allen Technologiepartnern zusammen, um eventuellen Auswirkungen einer Sicherheitslücke vor zu bauen und größtmögliche Sicherheit herzustellen. Aktuell testen wir die entsprechenden Sicherheitspatches für betroffene Komponenten und bereiten unsere Systeme sowie die potenziell betroffenen Hard- und Softwareprodukte entsprechend vor. Dabei müssen wir uns allerdings eng an den Vorgaben der CPU-Hersteller orientieren und sind auf deren Informationen und Patches angewiesen.

Bislang haben wir keinerlei Kenntnis darüber, dass eine der besagten Schwachstellen ausgenutzt wird. Diese sind theoretisch schon lange Jahre existent. Natürlich werden wir alle Kunden und Partner von ProfitBricks per E-Mail detailliert über die zu ergreifenden Maßnahmen in Kenntnis setzen und dies aller Voraussicht noch heute im Verlauf des heutigen Tages tun.

================================================================

UPDATE: 20180104 05:15 p.m. CET 

ProfitBricks aktualisiert zur Zeit mit Hochdruck alle Images für virtuelle Maschinen unter allen verwendeten Betriebssystem und versieht sie mit den entsprechenden Patches, so dass neue, darauf basierende virtuelle Instanzen nicht mehr betroffen sein werden. Die Kunden wurden hierüber per Security Bulletin informiert und gleichzeitig gebeten, bestehende virtuelle Instanzen zu überprüfen und verfügbare Patches zu installieren.

Hinterlasse eine Antwort

* Pflichtfeld

© 2012-2018 by ProfitBricks