Cloud-Hosting-Anbieter ProfitBricks – einfach, günstig, schnell

Hosting in der Cloud gibt Unternehmen neue Möglichkeiten an die Hand. Sie können nun Projekte angehen, für die früher die Kapazitäten fehlten; können ihre IT-Infrastruktur ebenso wachsen lassen, wie sie selbst wachsen; und brauchen sich nicht mehr um neue Entwicklungen zu sorgen. Durch relativ geringe Investitionen gelingen so große Schritte in die Zukunft. Unsere Kunden entscheiden sich aus ganz unterschiedlichen Gründen für Cloud-Hosting-Varianten wie:

  • Webhosting
  • Filehosting
  • Application-Hosting
  • E-Mail-Hosting
  • Database-Hosting

Unabhängig davon, welches Ziel Sie verfolgen, ProfitBricks stellt Ihnen dafür die passende Infrastruktur und Cloud-Hosting-Software zur Verfügung – und das sowohl zu günstigen Preisen als auch mit enormer Performance. Unsere Rechenzentren sind nur mit modernster Technik ausgerüstet, die extra unter Berücksichtigung von Cloud-Hosting-Anforderungen zusammengestellt wurden. Deshalb liefern wir im direkten Leistungsvergleich mit dem Haupt-Mitbewerber im Schnitt doppelt so schnelle Ergebnisse – und das bei sehr viel geringeren Kosten.

Bei ProfitBricks ist Cloud Hosting nur ein Teil unseres umfangreichen Cloud-Computing-Angebots: Mit leistungsstarken Cores, individuell skalierbarem Arbeitsspeicher und virtuellen Netzwerken verlegen Sie die ganze Infrastruktur des Rechenzentrums in die Cloud. Profitieren Sie von agilen Systemen und exzellentem Service eines echten IaaS-Anbieters.

Cloud Hosting vs. Dedicated Hosting

Wenn Sie bei einem Dedicated-Hosting-Anbieter Kapazitäten mieten, erhalten Sie eine dedizierte, physische Serverinstanz innerhalb eines Rechenzentrums zugeordnet. Diese können Sie in der Regel im Vorfeld genau für Ihren Bedarf konfigurieren und dann für eine bestimmte Zeitdauer anmieten. Aber was ist, wenn sich Ihre Anforderungen ändern? In diesem Fall spielt Cloud-Hosting-Anbieter seine Vorteile aus.

Vorteile von Cloud-Hosting

  • Flexibel änderbar
  • Keine Bindung
  • Exakte Kosten
  • Doppelte Redundanz

Wenn Sie sich für Cloud-Hosting-Anbieter entscheiden, erhalten Sie Ihre Rechenkapazitäten aus einem Pool. Ihre virtuellen Server beschränken sich nicht auf eine physische Instanz, sondern lassen sich frei über das komplette Rechenzentrum skalieren. So gehen keine Kapazitäten verloren, was wiederum Kosten spart. Sie bezahlen nur exakt für die Rechenleistung, die Sie auch tatsächlich benötigen, und nicht wie beim Dedicated Hosting für ungenutzte Kapazitäten. Außerdem können Sie Änderungen vornehmen, wann immer diese nötig sind. Durch Live Vertical Scaling (LVS) ist die Anpassung der Ressourcen sogar im laufenden Betrieb möglich. Bei einem vorgefertigten Paket hingegen sind Sie an Ihre Einstellungen gebunden.

Da man die Einstellungen beim Cloud-Hosting jederzeit anpassen kann, ergeben sich auch keine dauerhaften Bindungen: Zu jedem Zeitpunkt lassen sich die Ressourcen herunterregeln, heraufsetzen oder abbestellen. Sie zahlen nur, wenn Sie die Kapazitäten auch wirklich nutzen. Bei ProfitBricks finden Sie keine langfristigen Verträge.

Auch im Bereich Sicherheit & Verfügbarkeit kann Cloud-Hosting punkten: Redundante Systeme lassen sich mit den Möglichkeiten einer Cloud viel leichter aufbauen. Durch die doppelte Redundanz sind Unternehmen, die auf Hosting in der Cloud setzen, besser vor Hardware-Ausfälle vorbereitet. Solche sind zudem beim Dedicated Hosting sehr viel wahrscheinlicher: Aus Preisgründen setzen Anbieter in jenem Bereich auf kostengünstige Hardware, die anfällig für Fehler ist. Bei einem Cloud-Hoster wie ProfitBricks kann Ihnen das nicht passieren.

Perfekt für Businesses: Cloud-Hosting-Lösungen

Als Cloud-Hosting-Anbieter hilft ProfitBricks Unternehmen bei der nachhaltigen Digitalisierung. Die Möglichkeiten der Cloud in Form von Computing, Netzwerk und Storage machen Cloud-Hosting so interessant für aufstrebende Firmen. Durch IaaS kann IT-Infrastruktur gemeinsam mit dem Unternehmen wachsen. Wer auf Cloud Hosting setzt, braucht keine Kapazitäten mehr vorausplanen. Außerdem erübrigen sich die hohen Initialkosten für eine dedizierte Hardware.

Reaktionsgeschwindigkeit ist ein weiterer Faktor, der für Cloud Hosting spricht: Heutzutage ist es fatal, wenn man als Unternehmer nicht schnell genug reagieren kann. Neue Hardware anzuschaffen und diese zu implementieren, dauert Zeit und sorgt in der Regel für temporäre Ausfälle. Nicht so beim Cloud Hosting: Für neue Projekte fügen Sie sehr schnell weitere Ressourcen zu Ihrem Server-System hinzu. Dadurch erhalten gerade KMU und Start-ups mehr Flexibilität und können sich so besser am Markt positionieren. Aber auch für große Unternehmen hat die Cloud Vorteile. Global agierende Firmen vernetzen online durch Cloud Hosting verschiedene Standorte, Abteilungen und Sparten miteinander: Interoperabilität bei gleichzeitiger Kostenersparnis

Application Hosting

Das Application Hosting in der Cloud bringt besondere Vorteile mit sich: Mit einem virtuellen Rechenzentrum haben die gewünschten Anwendungen immer die benötigte Leistung. Beim Umsatteln auf neue Programme oder bei der eigenen Entwicklung von Unternehmensanwendungen besteht oftmals das Problem, dass die Hardware in einem klassischen Rechenzentrum vor Ort schnell ihre Leistungsgrenze erreicht. Cloud Hosting kann für Software immer die richtige Hardware-Umgebung bereitstellen.

Zahlreiche Anwendungsszenarien sind denkbar:

  • ERP-Systeme
  • CRM-Software
  • Office-Programme
  • Collaboration-Lösungen
  • und viele weitere Business-Anwendungen

Deshalb ist es für Unternehmen von Vorteil, die Möglichkeiten der Cloud zu nutzen und Software online hosten zu lassen.

Made in Germany: Der Cloud-Hosting-Anbieter aus Deutschland

Wenn es um Cloud-Hosting geht, fürchten einige Unternehmer um die Sicherheit Ihrer sensiblen Daten. Bei ProfitBricks handelt es sich um ein Unternehmen mit Sitz in Deutschland. Natürlich können Sie bei uns auch Rechenzentren in Deutschland wählen. Damit garantieren wir Ihnen deutschen Datenschutz, den Sie bei anderen Anbietern eventuell nicht genießen. Ausländische Cloud-Hosting-Anbieter, die Rechenzentren in Deutschland betreiben, unterliegen nämlich oft dem Recht ihrer Heimatländer oder bedienen sich wackeliger Rechtskonstrukte wie dem sogenannten Privacy-Shield.

Der Datenschutz in Deutschland ist aus gutem Grund so hoch: Die Daten Ihres Unternehmens und die (persönlichen Daten) Ihrer Kunden sind äußerst wertvoll. Deshalb legen wir bei ProfitBricks die höchsten Sicherheitsstandards an. Die Rechenzentren, deren Dienste wir in Anspruch nehmen, sind nach dem Sicherheitsstandard ISO 27001 zertifiziert. Dabei wird die Sicherheit der IT durch unabhängige Gutachter beglaubigt. Seit 2017 ist der Cloud-Hosting-Anbieter ProfitBricks zudem Teil der Allianz für Cyber-Sicherheit des Bundesamtes für Informationssicherheit (BSI). Gemeinsam mit den anderen Teilnehmern der Allianz möchten wir für mehr Bewusstsein für IT-Sicherheit sorgen und Lösungen gegen Cyber-Kriminalität entwickeln. Als IaaS-Anbieter sehen wir uns in der Verantwortung, eine sichere Umgebung für Ihren Datenverkehr zu schaffen.