Finanzdienstleistungen und Versicherungen

Kunden von Banken und Versicherungen erwarten heute immer bessere digitales Services und Applikationen. Als Unternehmen im Sektor Finanzdienstleistungen und Versicherungen müssen Sie auf diese veränderten Kundenanforderungen reagieren, um auch zum Beispiel gegenüber sogenannten Fintechs zukunftsfähig zu bleiben. Umfangreiche Datenanalysen helfen, die Kunden besser zu verstehen und neue Services anzubieten. Für Ihre IT bedeutet das, über neue Wege nachzudenken, um die richtige Infrastruktur für die neuen Finanztechnologien zu schaffen und die Chancen der Digitalisierung optimal zu nutzen. Darüber hinaus ist es unverzichtbar, das Vertrauen der Kunden in die Sicherheit von und den Umgang mit sensiblen Daten zu gewährleisten.  

ProfitBricks Cloud Computing für Finanzdiestleistungen

Cloud Computing und Cloud Sicherheit für Financial Services

Die Auswahl der richtigen IT-Infrastruktur und Plattform spielt für die optimale Cloud-Sicherheit eine wichtige Rolle, wenn es gilt, die Chancen der Digitalisierung zu nutzen, neben der Technik aber auch Themen wie Sicherheit und Datensensibilität im Auge zu behalten. Hierbei sollten Sie sich einige wichtige Fragen stellen:
  • Wie schnell können wir aktuell in unserer IT auf Veränderungen reagieren?
  • Wie gehen wir mit Legacy-Prozessen um?
  • Wie können wir die Vorteile der Cloud in unserer IT-Landschaft nutzen und diese sinnvoll integrieren?
  • Wie können wir die notwendigen Sicherheits- und Datenschutz-Standards gewährleisten?
  • Haben wir die notwendigen IT-Ressourcen und Performance für umfangreichere Datenanalysen und Berechnungen?
  • Ist unsere IT ausreichend flexibel und anpassungsfähig, um auch neue Ideen und Services umsetzen zu können?
  • Wie gestalten wir den rechtlichen Ordnungsrahmen und sichern die Einhaltung der Compliance-Richtlinien?

Case Study

Wie Particulate mit der autoskalierenden ProfitBricks-Cloud das saison- und ereignisgetriebene Geschäft ohne unnötige Fixkosten betreibt.
 

Case Study

Daten erfordern Ressourcen – mal mehr, mal weniger. ProfitBricks ermöglicht incuda sich auf die Kernkompetenz des intelligenten Datenmanagements zu konzentrieren.
 
ProfitBricks Flexibilität und Zuverlässigkeit

Hohe Flexibilität und Zuverlässigkeit

Mit ProfitBricks Cloud Computing vereinen Sie einen der größten Vorteile der Cloud, der besonderen Flexibilität, mit der Notwendigkeit nach hoher Zuverlässigkeit: Ihre IT-Infrastruktur lässt sich immer aktuell an die eigenen Bedürfnisse und die Anforderungen Ihrer Kunden anpassen. Sie buchen genau die Ressourcen, die Sie benötigen, abgestimmt auf ihren aktuellen Bedarf. Ein virtuelles Rechenzentrum von ProfitBricks verhält sich dabei wie ein echtes Data Center, mit echten dedizierten Cores. Optimale Redundanz mittels IP-Failover und gespiegelter Systeme sorgt für die notwendige Ausfallsicherheit rund um die Uhr in den beiden Rechenzentren von ProfitBricks an unterschiedlichen Standorten in Deutschland. Und der deutschsprachige 24/7-Experten-Service unterstützt bei Bedarf kostenlos.
ProfitBricks Skalierbarkeit für Traffic Peaks

Skalierbarkeit für Traffic Peaks und punktuelle Anforderungen

Wann immer Sie zusätzliche Ressourcen und Rechnerpower benötigen, mit einem virtuellen Rechenzentrum von ProfitBricks sind Sie für alle Eventualitäten gewappnet. Denn minutenschnell lassen sich Ressourcen aufbauen, ohne Betriebsunterbrechung, mit dem besonderen Live Vertical Scaling. So holen Sie sich kurzfristig viel Rechnerkapazität für umfangreiche Analysen oder ungeplante Lastspitzen. Wenn diese nicht mehr benötigt werden, können Sie sie wieder abschalten. So bleiben Sie jederzeit flexibel und anpassungsfähig, auch für neue Entwicklungen und Herausforderungen.
ProfitBricks Echtzeitoptimierung

Hochleistung mit Echtzeitoptimierung

Die virtuellen Server von ProfitBricks mit einer Rechenpower von bis zu 62 AMD-Cores oder 27 Intel®-Kernen mit Hyperthreading bieten zusammen mit dem schnellen Speichersystem und der Netzwerktechnologie InfiniBand die notwendige Hochleistung für Ihre Projekte. Echtzeitoptimierung und zügiges Wegspeichern in der ProfitBricks IaaS Public Cloud-Infrastruktur unterstützen auch umfangreiche Datenanalysen.
 
Und damit alle Komponenten sicher miteinander kommunizieren können, verständigen sich in der Cloud-Infrastruktur von ProfitBricks die Geräte problemlos auf Basis symmetrischer Kryptosysteme wie AES oder arbeiten mit ECC-basiertem SSL-Handshake.
Deutscher Datenschutz, zertifizierte Rechenzentren

Deutscher Datenschutz, zertifizierte Rechenzentren

Mit den zwei Rechenzentren in Deutschland an unterschiedlichen Standorten ist die notwendige Redundanz für Ihre virtuellen Server gewährleistet. Als deutscher Cloud-Anbieter unterliegt ProfitBricks aber auch anders als nicht-deutsche Anbieter den deutschen Sicherheits- und Datenschutzbestimmungen und muss für deren Einhaltung sorgen. Somit sind Ihre sensiblen Daten nach den strengen deutschen Richtlinien geschützt. Daten werden nur nach Abschluss einer Vereinbarung zur Auftragsdatenverarbeitung (ADV) angefasst. Zertifizierungen nach SOC, PCI-DSS, DIN/ISO/IEC sind angestrebt und in Umsetzung und belegen die notwendigen Standards der ProfitBricks-Cloud-Lösung für Ihre Finanzdienstleistungen.

Individuelle Betreuung und vertragliche Gestaltung

Verbindliche Verhaltensregeln und rechtliche Vorschriften – gerne unter dem Stichwort Compliance zusammengefasst – umfassen mehr und mehr alle Bereiche der Geschäftstätigkeit. ProfitBricks weiß, dass die flexibelste IT nichts nützt, wenn Kreditinstitute und Versicherungen im Sinne ihrer Kunden und den Vorgaben der Compliance wasserdichte Regelungen für den Umgang mit und die Tätigkeit in der Cloud vereinbaren müssen. Darum gehen wir mehr als bereitwillig individuell ein auf Ihre geschäftlichen Bedürfnisse.
ProfitBricks  -  Individuelle Betreuung und vertragliche Gestaltung