Einfachstes Preismodell im Cloud Computing

Fair

Abrechnung nach tatsächlicher Nutzung.

Transparent

Individuelle Preiskalkulation & keine Vertragslaufzeit.

Überzeugend

Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Preise für deutsche Rechenzentren

1 Core

AMD OpteronTM

2 ct
pro Stunde

Intel® Xeon®

+ Hyperthread

4 ct
pro Stunde

1 GB RAM

 

0,45 ct
pro Stunde

1GB Storage

HDD

4 ct
pro 30 Tage

SSD

19 ct
pro 30 Tage

1GB Traffic

 

6 ct

ProfitBricks bietet Ihnen das einfachste Preismodell im Cloud Computing auf der Basis von lediglich 4 Parametern:
CPU Cores + RAM + Storage + Traffic (zzgl. MwSt.)

Für jede reservierte IP-Adresse werden 5 Euro pro 30 Kalendertage berechnet.

Bei ProfitBricks Cloud Computing sind viele Leistungen bereits inklusive:

checkmark Kostenloser 24/7 Telefon- und E-Mail-Support
checkmark Kostenloser netzinterner Traffic
checkmark Kostenloser Traffic zwischen den Rechenzentren in Deutschland
checkmark Professional Services für den Start Ihrer Projekte
checkmark Kostenlose IOPS
checkmark Kostenlose Firewalls
checkmark Kostenfreie Migration in die Cloud
checkmark Billing-API zum Abruf Ihrer Rechnungsdaten

Rechenzentrum USA

1 Core

AMD OpteronTM

1,4 ct
pro Stunde

Intel® Xeon®

+ Hyperthread

4 ct
pro Stunde

1 GB RAM

 

0,32 ct
pro Stunde

1GB Storage

HDD

4 ct
pro 30 Tage

SSD

19 ct
pro 30 Tage

1GB Traffic

 

6 ct

Der schnellste Weg zum exakten Preis: der Online-Kalkulator

Das einfache Preismodell von ProfitBricks mit nur 4 Preis-Parametern, minutengenau abgerechnet.

Mit unserem Online-Preis-Kalkulator kalkulieren Sie schnell und zuverlässig die zu erwartenden Preise für Ihr virtuelles Rechenzentrum bei ProfitBricks. Wählen Sie die benötigten Komponenten aus – entweder standardmäßig vorkonfiguriert oder konfigurieren Sie ganz nach Wunsch Ihre eigenen – und benennen Sie sie nach Ihren Wünschen. Sofort sehen Sie, was Ihr komplettes virtuelles Data Center bei ProfitBricks kostet.
 

IaaS Preis Beispiele – typische Konfigurationen

Ob dauerhaft hochverfügbares E-Commerce-Frontend oder kurzfristig Ressourcen fressendes High-Performance-Computing oder Echtzeit-Rendering von Bewegtbildern: Mit ProfitBricks realisieren Sie IT-Infrastrukturen in der Cloud für die unterschiedlichsten Bedürfnisse.

In den nachfolgenden Beispielen haben wir vier typische Anwendungsfälle mit den dazu benötigten Ressourcen und die jeweiligen voraussichtlichen Preise zusammengestellt.
 

Replacement Dedicated Server

1 Web-Server

1 Core, 2 GB RAM, 10 GB Block Storage

voraussichtlicher Traffic: 4 GB

Web Shop

2 Web-Frontend Servers 1 DB-Backend Server

4 Cores, 16 GB RAM, 60 GB Block Storage

voraussichtlicher Traffic: 50 GB

inkl. Loadbalancer (kostenlos)

Terminal-Server

1 Terminal-Server

4 Cores, 16 GB RAM, 1.024 GB Block Storage, inkl. Microsoft OS-Lizenz

voraussichtlicher Traffic: 100 GB

Power Horse

1 Number Cruncher/ Accounting Server

32 Cores, 128 GB RAM, 200 GB Block Storage

voraussichtlicher Traffic: 150 GB

WhitePaper Cloud Price Performance Evaluation

Whitepaper: Cloud Price Performance Evaluation

Größe ist kein ausschlaggebender Faktor für ein gutes Preis-Leistungsverhältnis, das zeigt der vorliegende Preis-Performance-Test, der die vier relevanten Public-Cloud-Anbieter Amazon Web Services, Google Cloud Platform, Microsoft Azure und ProfitBricks vergleicht. Dank einer überdurchschnittlichen Performance und einem starken Preis ist ProfitBricks der Preis-Performance-Sieger unter den getesteten Anbietern.
Whitepaper: Blick hinter die Kulissen der Cloud-IaaS-Preismodelle

Whitepaper: Blick hinter die Kulissen der Cloud-IaaS-Preismodelle

Erfahren Sie in diesem Whitepaper mehr über die Komponenten eines Cloud Computing Infrastructure as a Service (IaaS) und wie Sie jede einzelne dieser Komponenten im Anbietervergleich bewerten müssen. Es wird aufgezeigt, wie Sie die Kosten für Ihren Cloud Computing IaaS um mehr als 40 % senken und gleichzeitig ein deutlich höheres Performanceniveau bekommen können.