Einfachstes Preismodell im Cloud Computing

Fair & Transparent

Volle Kontrolle über die gebuchten Ressourcen und die entstehenden Kosten

Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

Cloud Computing mit Top-Performance zum Spartarif

Maximale Flexibilität

Keine verbindlichen Vertragslaufzeiten

Darum sind die Preise für Cloud Computing bei ProfitBricks so gut

Als Anbieter moderner IaaS-Lösungen steht ProfitBricks für Top-Performance. Unser Anspruch ist es aber auch, Ihnen die gewählten Komponenten und Cloud-Server so preisgünstig wie möglich anzubieten. Anders als andere Anbieter setzen wir deswegen nicht auf eine langfristige Vertragsbindung mit statischen Leistungspaketen, sondern bieten Ihnen auch hinsichtlich der Kosten maximale Flexibilität. Das ermöglicht es Ihnen, nicht nur jederzeit neue Ressourcen hinzu zu buchen, sondern die Rechenpower und Speicherkapazität auch zurück zu fahren, sobald Sie weniger Leistung benötigen.

In jedem Fall bezahlen Sie ausschließlich das, was Sie auch tatsächlich verbraucht bzw. benötigt haben. Kostenfreie Leistungen wie der 24/7-SysAdmin-Support (via Telefon und E-Mail), Firewalls oder eingehender und interner Traffic zum Nulltarif komplettieren das Paket unserer günstigen Cloud-Server-Lösungen.

Möchten Sie wissen, wie hoch Ihre Total Cost of Ownership sind? Vergleichen Sie Ihre On-Premise- vs. Cloud-Computing-Kosten.

Cloud Computing: Die Preise für IT-Infrastruktur von ProfitBricks im Überblick

ProfitBricks Cores Preise

ab 2 ct
pro Stunde

Optionen
AMD-Core | Intel®CoreTM
ProfitBricks RAM Preise

0,45 ct
pro Stunde
ProfitBricks HDD und SSD Block Storage Preise

ab 4 ct
pro 30 Tage

Optionen
HDD | SSD
ProfitBricks Traffic Preise

ab 3 ct
 

Kostenfrei
Incoming & Internal

Preis-Übersicht der einzelnen Cloud-Server-Ressourcen

1 Core AMD-Core pro Stunde 2,0 ct
Intel®CoreTM pro Stunde 4,0 ct
1 GB Storage HDD pro 30 Tage 4,0 ct
SSD pro 30 Tage 19,0 ct
1 GB RAM pro Stunde 0,45 ct
IP-Adresse reservieren pro 30 Tage 5,0 €
1 GB Traffic Outgoing          Für die ersten 10 TB (≤ 10 TB) * 6,0 ct
Outgoing          Die nächsten 40 TB (> 10 TB ≤ 50 TB) * 5,0 ct
Outgoing          Die nächsten 100 TB (> 50 TB ≤ 150 TB) * 4,0 ct
Outgoing          Über 150 TB (> 150 TB) * 3,0 ct
Incoming kostenfrei
Internal ** kostenfrei

 

Das kosten Microsoft-Lizenzen bei ProfitBricks

Microsoft Windows OS AMD-Core (2008, 2012) pro Stunde 1,3 ct
AMD-Core (2016) pro Stunde 2,4 ct
Intel®CoreTM (2008, 2012) pro Stunde 2,0 ct
Intel®CoreTM (2016) pro Stunde 2,4 ct
Microsoft SQL Server Web Edition (2012, 2016) *** pro Stunde 1,4 ct
Server Standard (2012, 2016) *** pro Stunde 22,0 ct
Enterprise Edition (2012, 2016) *** pro Stunde 86,0 ct

 

Kostenlose Dienstleistungen

Services 24/7-Telefon- und E-Mail-Support
Internal Traffic **
Storage-IOPS (Input/Output Operations Per Second)
Firewall
Minutengenaue Abrechnung
Keine Vertragslaufzeit
* 1 TB (Terabyte) entspricht 1.024 GB (Gigabyte)
** Als internen Traffic bzw. Internal Traffic bezeichnen wir bei ProfitBricks den Datenverkehr, der ausschließlich zwischen den Rechenzentren einer Region (DE: Frankfurt & Karlsruhe) ausgetauscht wird.
*** Das Lizenzpaket beinhaltet die Nutzung von zwei Cores bzw. einem Core-Paar. Pro Server werden immer mindestens zwei Lizenzpakete abgerechnet.

Preis-Übersicht für IT-Infrastruktur von ProfitBricks in den USA

 

ProfitBricks Cores Preise in US Rechenzentren
ab 1,4 ct
pro Stunde

Optionen
AMD-Core | Intel®CoreTM
ProfitBricks RAM Preise in US Rechenzentren
0,32 ct
pro Stunde
ProfitBricks HDD und SSD Block Storage Preise in US Rechenzentren
ab 4 ct
pro 30 Tage

Optionen
HDD | SSD
ProfitBricks Traffic Preise in US Rechenzentren
ab 3 ct
 

Kostenfrei
Incoming & Internal

Sie haben Fragen zu unseren Cloud-Computing-Preisen oder möchten eine genaue Kostenaufstellung?
Dann vereinbaren Sie ein Beratungsgespräch mit uns.

Cloud-Computing-Preis-Beispiele: Typische IaaS-Konfigurationen


Ob hochverfügbares E-Commerce-Frontend oder kurzfristig Ressourcen beanspruchendes High-Performance-Computing: Mit ProfitBricks als Anbieter für günstige Cloud-Server und -Netzwerklösungen profitieren Sie von IT-Infrastrukturen, die passgenau Ihren Bedürfnissen entsprechen.

Beispielhaft haben wir Ihnen vier typische Anwendungsmöglichkeiten unserer IaaS-Ressourcen inklusive der voraussichtlichen Preise zusammengestellt:

Marketing Website

1 AMD Core

1 GB RAM

2.300 GB HDD
(Block / EBS Storage)

1.245 GB Traffic

E-Commerce
Website

8 AMD Cores

32 GB RAM

1.200 GB SSD
(Block / EBS Storage)

415 GB Traffic

Backup- und Recovery-Server

12 AMD Cores

48 GB RAM

1.500 GB SSD
(Block / EBS Storage)

590 GB Traffic

High-Performance-Projekt

14 AMD Cores

56 GB RAM

1.200 GB SSD
(Block / EBS Storage)

2.115 GB Traffic

White Paper: „Cloud Price Performance Evaluation“

Bei ProfitBricks erhalten Sie Cloud Computing zu einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis, was der vorliegende Preis-Performance-Test eindrucksvoll unter Beweis stellt. Im Vergleich: Die vier relevanten Public-Cloud-Anbieter Amazon Web Services, Google Cloud Platform, Microsoft Azure und ProfitBricks. Dank überdurchschnittlicher Performance und günstiger Cloud-Server-Infrastruktur geht ProfitBricks – einziger Cloud-Provider aus Deutschland in dieser Riege – dabei als Sieger hervor, was das Verhältnis von Preis und Performance betrifft.

 


 

White Paper: „Blick hinter die Kulissen der Cloud-IaaS-Preismodelle“

Wenn Sie mehr über die Komponenten von Cloud-Computing und deren Kosten erfahren möchten, bietet Ihnen dieses Whitepaper die notwendigen Informationen. Unter anderem zeigt es auf, wie jede einzelne Komponente im Anbietervergleich zu bewerten ist und wie Sie die Kosten für Ihre Cloud-Computing-IaaS um mehr als 40 Prozent senken können (in Kombination mit einem deutlich höheren Performance-Niveau).